logo rentenberatung kleinlein

rentenbescheid stempel 2

Antibabypille

Kostenübernahme nur bis zu einem bestimmten Alter

Empfängnisverhütende Mittel, wie z.B. die Pille, müssen von den Krankenkassen unter bestimmten Voraussetzungen übernommen werden, wenn sie von einem Arzt verordnet wurden. Das Sozialgesetzbuch fünfter Teil (SGB V) regelt dies im Paragraphen 24 a. Hier ist aber auch vorgeschrieben, dass Anspruch auf die Übernahme von solchen Mitteln nur bis zum vollendeten 20. Lebensjahr besteht. Von dieser Regelung soll es nach Ansicht des Hessischen Landessozialgerichtes keine Ausnahmen geben, auch wenn Versicherte geistig behindert sind.

Ein Verein der stationären Behindertenhilfe hatte geklagt

Ein Verein, der als stationäre Behindertenhilfe anerkannt war, lies seinen behinderten Patienten auch dann ...

Bewegungstrainer

Landessozialgericht Sachsen gibt Klägerin Recht

Auch ein Bewegungstrainer muss von der Krankenkasse übernommen werden. Zu diesem Schluss kam jetzt das Landessozialgericht Sachsen.
Das Landessozialgericht Sachsen sah in seiner Urteilsbegründung vom 18.01.2013 ( AZ L 1 KR 33/11) durchaus die Tatsache gegeben, dass Heil oder Hilfsmittel nicht in jedem Fall von der Krankenkasse zu übernehmen sind, sondern nur dann wenn ein direkter Bezug zu einer Krankheit gegeben ist. Deutlich unterschieden wird ...

Arzneimittel

Keine Leistung der Krankenkassen

Arzneimittel, wie z. B. Viagra, Cialis oder Levitra, die zur Behandlung einer sog. erektilen Dysfunktion verabreicht werden, fallen nicht unter dem Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Solche Arzneimittel müssen nicht von den Krankenkassen übernommen werden, da hier eine Verbesserung der Lebensqualität primär im Vordergrund steht. Ausgeschlossen sind insbesondere Arzneimittel, die überwiegend zur Behandlung der erektilen Dysfunktion, der ...

Kontakt

Die Rentenberatung Kleinlein ist bundesweit für Sie tätig.

Rentenberater deutschlandweit verfügbar

Tel.: 0911/641 57 68
Fax: 0911/649 66 66

Kontaktformular »

Newsletter Anmeldung

captcha 

Service

Der Rentenberater berät, unterstützt und vertritt Sie in den Bereichen gesetzliche Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung.

 

KOMPETENT

DURCHSETZUNGSFÄHIG

ZIELFÜHREND

rentenberater2