logo rentenberatung kleinlein

rentenbescheid stempel 2

 

Bundessozialgericht bestätigt Krankengeldanspruch

In einem Urteil vom 02.11.2007 AZ: B 1 KR 12/07 R bestätigte das Bundessozialgericht (BSG) einen Anspruch auf Krankengeld auch nach Erschöpfung des Leistungsanspruchs auf Arbeitslosengeld. Bei Vorliegen einer Arbeitsunfähigkeit über das Ende des Arbeitslosengeldbezugs hinaus, muss künftig die gesetzliche Krankenkasse Krankengeld an die Versicherten bezahlen.

Zum Sachverhalt

Der Kläger war als Bezieher von Arbeitslosengeld seit 1999 bei der beklagten Krankenkasse versichert. Am 14.02.2000 wurde durch den behandelnden Arzt Arbeitsunfähigkeit bis voraussichtlich 19.06.2000 festgestellt. Bis zur Erschöpfung des Anspruchs auf Arbeitslosengeld am 28.02.2000, zahlte die Agentur für ...

Krankengeld und Krankentagegeldversicherung

Ist ein Arbeitnehmer längere Zeit arbeitsunfähig, so erhält er grundsätzlich von seinem Arbeitgeber für die Dauer von 6 Wochen seinen vollen Lohn weitergezahlt. Im Anschluss daran erhält er Krankengeld von der Krankenkasse ausbezahlt. Die Höhe des Krankengeldes beträgt 70 % vom zuletzt bezogenen Bruttolohn, aber maximal 90 % vom Nettolohn. Vom errechneten Betrag werden noch zusätzlich Beiträge zur Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung ...

2007 ist der Krankenstand seit Jahren wieder angestiegen. Bis zum Oktober 2007 wurde ein Krankenstand von 3,74 % erreicht. 2006 waren es nur 3,49 % gewesen. Als mögliche Ursache für den Anstieg seit den letzten zehn Jahren könnte der hohe Leistungsdruck der Arbeitnehmer sein. Immer häufiger ist festzustellen, dass psychische Erkrankungen zur Arbeitsunfähigkeit führen.

Kontakt

Die Rentenberatung Kleinlein ist bundesweit für Sie tätig.

Rentenberater deutschlandweit verfügbar

Tel.: 0911/641 57 68
Fax: 0911/649 66 66

Kontaktformular »

Newsletter Anmeldung

captcha 

Service

Der Rentenberater berät, unterstützt und vertritt Sie in den Bereichen gesetzliche Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung.

 

KOMPETENT

DURCHSETZUNGSFÄHIG

ZIELFÜHREND

rentenberater2