logo rentenberatung kleinlein

rentenbescheid stempel 2

Bewertung läuft an

Etwa ab Mai dieses Jahres werden alle bundesweiten Pflegeheime nach fest vereinbarten Kriterien katalogisiert. Die Bewertung der Einrichtungen erfolgt dabei nach dem Schulnotensystem. Siehe hierzu den Artikel Bessere Transparenz der Pflegeheime ab 01.01.2009. Wie die Spitzenverbände der Krankenkassen und des Medizinischen Dienstes in einem Pressegespräch mitteilten, sind die ersten Prüfergebnisse der einzelnen Pflegeheime ab Mitte des Jahres im Internet abrufbar.

Bundesweite Datenbank

Die Planungen laufen in die Richtung, dass in einer einheitlichen Datenbank alle Ergebnisse abrufbar sind. Sichtbar sind die für das Pflegeheim vergebene Note sowie einzelne Qualitätsergebnisse. Der MDK hat künftig jedes Pflegeheim einmal im Jahr zu begutachten. Im Gegensatz zum bisherigen Verfahren erfolgt die Begutachtung künftig ohne vorherige Anmeldung.

Ambulante Einrichtungen werden ebenfalls geprüft

Was für die Heime gilt, ist natürlich auch auf die ambulanten Pflegeinrichtungen übertragbar. D.h. ambulante Pflegedienste werden künftig auch nach festen Qualitätskriterien überprüft und mit Schulnoten beurteilt.

Kontakt

Die Rentenberatung Kleinlein ist bundesweit für Sie tätig.

Rentenberater deutschlandweit verfügbar

Tel.: 0911/641 57 68
Fax: 0911/649 66 66

Kontaktformular »

Newsletter Anmeldung

captcha 

Service

Der Rentenberater berät, unterstützt und vertritt Sie in den Bereichen gesetzliche Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung.

 

KOMPETENT

DURCHSETZUNGSFÄHIG

ZIELFÜHREND

rentenberater2