logo rentenberatung kleinlein

rentenbescheid stempel 2

Handwerkerpflichtversicherung soll abgeschafft werden

Keine verpflichtende Mitgliedschaft

Die Rentenreformpläne des Bundesarbeitsministeriums sehen vor, dass die Pflichtversicherung in der gesetzlichen Rentenversicherung für selbständige Handwerker künftig wegfallen soll.
Selbständige, die in die Handwerksrolle eingetragen sind, waren bereits eit 1939 rentenversicherungspflichtig gewesen. Demnach musste man als selbständiger Handwerker mindestens 18 Jahre lang Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen. Durch die geplante gesetzliche Regelung zur privaten Altersvorsorge wird wahrscheinlich die Handwerkerpflichtversicherung aufgegeben.
Selbständige Handwerker können demnach künftig sich privat versichern und bei der Deutschen Rentenversicherung den Ausschluss der Pflichtversicherung beantragen. Die Statistik gibt an, dass bis jetzt etwa eine halbe Million der Handwerker nach Ablauf der 18 jährigen Pflichtzeit die gesetzliche Rentenversicherung verlassen hat.

Der Beitrag in der gesetzlichen Rentenversicherung beläuft sich derzeit für selbständige Handwerker bei 514,50 € in den alten und 439,04 € in den neuen Bundesländern. Man kann sich auch die Beiträge aus dem erzielten Arbeitseinkommen festsetzen lassen. Für Berufseinsteiger wird in den ersten drei Jahren der selbständigen Tätigkeit nur der halbe Beitrag erhoben.

Absicherung im Alter

Experten haben herausgefunden, dass die gesetzliche Rentenversicherung im Vergleich zur privaten Altersvorsorge oftmals besser abschneidet. Im Vergleich kann in der gesetzlichen Rentenversicherung eine Rendite von knapp 0,90 % erzielt werden. Bei der privaten Altersvorsorge erzielt man dagegen nur 0,56 %. Den sichersten Schutz zur Vermeidung einer Altersarmut erhält man daher nur aus der gesetzlichen Rente.

Autor: Norbert Fuchs

Kontakt

Die Rentenberatung Kleinlein ist bundesweit für Sie tätig.

Rentenberater deutschlandweit verfügbar

Tel.: 0911/641 57 68
Fax: 0911/649 66 66

Kontaktformular »

Newsletter Anmeldung

captcha 

Service

Der Rentenberater berät, unterstützt und vertritt Sie in den Bereichen gesetzliche Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung.

 

KOMPETENT

DURCHSETZUNGSFÄHIG

ZIELFÜHREND

rentenberater2