logo rentenberatung kleinlein

rentenbescheid stempel 2

Rentenerhöhung

Erneute Rentensteigerung zum 01.07.2020

Für die knapp 21 Millionen Rentner wird es wie im Jahr 2019 und in den vergangenen Jahren wieder zu einer deutlichen Rentenerhöhung kommen. Demnach werden die Renten zum 01.07.2020 in Westdeutschland um 3,15 % und in Ostdeutschland um 3,92 % erhöht. Dies geht aus dem aktuellen Rentenversicherungsbericht 2019 hervor.

Zum Vergleich. Zum 01.07.2019 lag die Rentensteigerung bei 3,18 % (West) und 3,91 % (Ost).

Dass es zu einer solchen Anpassung kommt, liegt an der positiven Lohnentwicklung auf Grund der noch immer positiven konjunkturellen Beschaffenheit in Deutschland. Ein weiterer Baustein ist die Beziehung zwischen Beitragszahlern und Rentnern. Denn die Einnahmen der Deutschen Rentenversicherung sind gegenüber dem Vorjahr um mehr als 5 Prozent gestiegen. Prognosen bestätigen, dass sich die Renten in den nächsten Jahren durchschnittlich um rund 2,2 Prozent pro Jahr erhöhen werden.

Bei einer monatlichen Brutto Rente, also vor Abzug der Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge, von 1.200,00 € würde sich die Rente demnach zum 01.07.2020 im Westen um 37,50 € und im Osten um 47,04 € erhöhen.

Kontakt

Die Rentenberatung Kleinlein ist bundesweit für Sie tätig.

Rentenberater deutschlandweit verfügbar

Tel.: 0911/641 57 68
Fax: 0911/649 66 66

Kontaktformular »

Newsletter Anmeldung

captcha 

Service

Der Rentenberater berät, unterstützt und vertritt Sie in den Bereichen gesetzliche Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung.

 

KOMPETENT

DURCHSETZUNGSFÄHIG

ZIELFÜHREND

rentenberater2