Rentenerhöhung 2019

Kräftige Rentenanpassung zum 01.07.2019

Eine verbindliche Festlegung des Gesetzgebers liegt zwar noch nicht vor, aber es ist schon jetzt absehbar, dass die Renten auch in 2019 wieder deutlich erhöht werden. Wie die Deutsche Rentenversicherung mitgeteilt hat, erhalten alle Rentner zum 01.07.2019 voraussichtlich eine Rentenerhöhung im Westen um 3,18 Prozent und im Osten um 3,91 Prozent. Auf Grund der aktuellen Rechtslage werden die Ostrenten schrittweise an den Westrenten angeglichen und steigen somit um 0,7 Prozentpunkte stärker als die Renten im Westen.

Geht man von einer Durchschnittsrente von 1.000,00 € aus, ergibt sich eine Rentenerhöhung ab dem 01.07.2019 für Westrentner in Höhe von 31,80 € und für Ostrentner in Höhe von 39,10 € Brutto (vor Abzug von Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträgen).