logo rentenberatung kleinlein

rentenbescheid stempel 2

Aus dem Bundeswirtschaftsministerium war zu erfahren, dass sich die Löhne in den nächsten Jahren um durchschnittlich zwei Prozentpunkte nach oben entwickeln werden. Die Entwicklung der Bruttolöhne aller Arbeitnehmer in Deutschland ist ein wichtiger Indikator für die Anpassung der Rente in den kommenden Jahren.
Es ist daher aus heutiger Sicht davon auszugehen, dass die Renten in den nächsten drei Jahren um jeweils 1 Prozent erhöht werden.
Zu dieser Auffassung ist auch der Sozialexperte, Herr Professor Bernd Raffelhüschen, gekommen. Gegenüber Medien erklärte er, dass die errechneten Zahlen für einen Rentenanstieg von jährlich einem Prozentpunkt sprechen. Die Deutsche Rentenversicherung wird im Frühjahr 2011 die Rentenanpassung für dieses Jahr festlegen. Rund 20 Millionen Rentner können daher mit einer Rentensteigerung von 1 % rechnen.

Autor: Klaus Meininger

Weiterer Artikel zum Thema:

Jährliche Rentenerhöhung um knapp 2 %

Kontakt

Die Rentenberatung Kleinlein ist bundesweit für Sie tätig.

Rentenberater deutschlandweit verfügbar

Tel.: 0911/641 57 68
Fax: 0911/649 66 66

Kontaktformular »

Newsletter Anmeldung

captcha 

Service

Der Rentenberater berät, unterstützt und vertritt Sie in den Bereichen gesetzliche Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung.

 

KOMPETENT

DURCHSETZUNGSFÄHIG

ZIELFÜHREND

rentenberater2