logo rentenberatung kleinlein

rentenbescheid stempel 2

Allgemeines

Die Medien haben in letzter Zeit öfters darauf hingewiesen, dass viele Rentenbescheide von der Deutschen Rentenversicherung falsch berechnet wurden. Diese Ansicht wird auch von den unabhängigen und gerichtlich zugelassenen Rentenberatern geteilt. Es ist davon auszugehen, dass fast jeder vierte Rentenbescheid falsch berechnet wurde.

Eine Überprüfung lohnt sich

Laut einer Statistik der Deutschen Rentenversicherung wurden in den Jahren 2003 bis 2006 fast 900.000 Widersprüche gegen Rentenbescheide eingelegt. Nachdem die Widersprüche erfolgreich waren, mussten die Rentenversicherungsträger bei fast einem Drittel der Fälle entsprechend abhelfen. D.h. es erfolgte eine Nachberechnung bzw. Höherbewertung der Rente. Aus diesen Zahlen lässt sich eindeutig erkennen, dass sich eine Überprüfung der Rentenbescheide in jedem Fall lohnt und auch auszahlt.

Empfehlung

Ein uneingeschränktes Vertrauen, dass der Rentenbescheid bzw. die Berechnung der Rente richtig sein muss, könnte für Sie erhebliche finanzielle Einbußen haben. Lassen Sie deshalb Ihren Rentenbescheid auf mögliche Fehler überprüfen. Hierfür stehen Ihnen unabhängige vom Amts- bzw. Landgericht zugelassene Rentenberater zur Verfügung. Rentenberater verfügen über die notwendigen Fachkenntnisse Ihren Rentenbescheid auf seine Richtigkeit hin zu überprüfen und ggf. Ihren finanziellen Nachteil wieder auszugleichen.

Auskunft, Beratung und Aufklärung

Ihr unabhängiger Rentenberater Marcus Kleinlein prüft Ihre Rentenbescheide. Er berät Sie auch in allen Angelegenheiten der gesetzlichen Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung.

 

 

Kontakt

Die Rentenberatung Kleinlein ist bundesweit für Sie tätig.

Rentenberater deutschlandweit verfügbar

Tel.: 0911/641 57 68
Fax: 0911/649 66 66

Kontaktformular »

Newsletter Anmeldung

captcha 

Service

Der Rentenberater berät, unterstützt und vertritt Sie in den Bereichen gesetzliche Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung.

 

KOMPETENT

DURCHSETZUNGSFÄHIG

ZIELFÜHREND

rentenberater2