logo rentenberatung kleinlein

rentenbescheid stempel 2

Wir bereits angekündigt müssen sich die Rentner in den nächsten Jahren auf Nullrunden einstellen. Die Experten der Deutschen Rentenversicherung bestätigten schon jetzt, dass es definitiv für die Jahre 2010 und 2011 keine Rentenerhöhung geben wird.
Bedingt durch die Finanzkrise wird es bei den Arbeitnehmern zu keiner Steigerung der Löhne kommen. Nachdem eine mögliche Rentensteigerung an der Lohnentwicklung gekoppelt ist, gehen die Rentner leer aus.
Hätte der Gesetzgeber in diesem Jahr nicht die Grundlage für eine Rentengarantie geschaffen, wäre es sogar zu Rentenkürzungen gekommen.
Dieser Ausgleich möglicher Rentenkürzungen soll nun in den Jahren 2012 bis 2016 nachgeholt werden. Auch evtl. zu erwartende Rentensteigerungen werden damit verrechnet. Von daher müssen sich die Rentner auf magere Jahre einstellen.

Kontakt

Die Rentenberatung Kleinlein ist bundesweit für Sie tätig.

Rentenberater deutschlandweit verfügbar

Tel.: 0911/641 57 68
Fax: 0911/649 66 66

Kontaktformular »

Newsletter Anmeldung

captcha 

Service

Der Rentenberater berät, unterstützt und vertritt Sie in den Bereichen gesetzliche Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung.

 

KOMPETENT

DURCHSETZUNGSFÄHIG

ZIELFÜHREND

rentenberater2