logo rentenberatung kleinlein

rentenbescheid stempel 2

Wegfall der Hinterbliebenenrente

Fällt die Hinterbliebenenrente wegen einer erneuten Heirat der Witwe- bzw. Witwer weg, wird von der Rentenversicherung eine Rentenabfindung auf Antrag gezahlt. Selbstverständlich gilt dies auch bei einer Homoehe.

Höhe der Abfindung

Maßstab für die Höhe der Rentenabfindung ist die in den letzten 12 Monaten vor der erneuten Heirat gezahlte Bruttorente. D.h. es wird die Rente vor Abzug der Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge herangezogen. Allerdings wird gleichzeitig bezogenes Einkommen mit angerechnet. Die Höhe beträgt dann das 24-fache der in dieser Zeit durchschnittlich bezogenen Monatsrente.
Allerdings bleibt die Zahlung des sog. Sterbevierteljahres unberücksichtigt.

Rentenberater helfen

Zugelassene und registrierte Rentenberater unterstützen Sie in allen Fragen der gesetzlichen Sozialversicherung.
Die unabhängigen und registrierten Rentenberater Marcus Kleinlein und Helmut Göpfert stehen hierfür jederzeit zur Verfügung.

Kontakt

Die Rentenberatung Kleinlein ist bundesweit für Sie tätig.

Rentenberater deutschlandweit verfügbar

Tel.: 0911/641 57 68
Fax: 0911/649 66 66

Kontaktformular »

Newsletter Anmeldung

captcha 

Service

Der Rentenberater berät, unterstützt und vertritt Sie in den Bereichen gesetzliche Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung.

 

KOMPETENT

DURCHSETZUNGSFÄHIG

ZIELFÜHREND

rentenberater2