logo rentenberatung kleinlein

rentenbescheid stempel 2

 

Bundesministerium gab seine Zustimmung

Die Balneofototherapie wird zur Kassenleistung, da mittlerweile der wissenschaftliche Nachweis über die Wirksamkeit bei der Behandlung einer Schuppenflechte (Psoriasis) vorliegt.
Das Bundesministerium für Gesundheit hat sich dem Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses angeschlossen. Nach der Veröffentlichung im Bundesanzeiger können künftig Vertragsärzte diese Therapieform zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung verordnen. D.h. die Patienten bzw. Versicherten brauchen für die Balneofototherapie nichts mehr bezahlen.

Was ist die Balneofototherapie?

Diese Therapie wird zur Behandlung von Psoriasis eingesetzt. Es handelt sich dabei um sogenannte Wannenbäder mit verschiedenen Substanzen wie z.B. Salz. Kombiniert wird das mit einer UV-Lichttherapie die zum einen synchron oder zum anderen asynchron angewendet wird.

Auskunft, Beratung und Aufklärung

Unabhängige und gerichtlich zugelassene Rentenberater stehen Ihnen bei Fragen zur gesetzlichen Sozialversicherung kompetent zur Verfügung. Diese unterstützen Sie auch im Widerspruchs- und sozialgerichtlichen Verfahren. Der Rentenberater und Krankenkassenbetriebswirt Marcus Kleinlein gibt Ihnen gerne Auskunft zu den Bereichen der gesetzlichen Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung.

 

Kontakt

Die Rentenberatung Kleinlein ist bundesweit für Sie tätig.

Rentenberater deutschlandweit verfügbar

Tel.: 0911/641 57 68
Fax: 0911/649 66 66

Kontaktformular »

Newsletter Anmeldung

captcha 

Service

Der Rentenberater berät, unterstützt und vertritt Sie in den Bereichen gesetzliche Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung.

 

KOMPETENT

DURCHSETZUNGSFÄHIG

ZIELFÜHREND

rentenberater2