logo rentenberatung kleinlein

rentenbescheid stempel 2

Keine Krankengelddynamisierung vom 01.07.2010 bis 30.06.2011

Anpassung Krankengeld

Das Krankengeld aber auch Verletztengeld oder Übergangsgeld wird bei einer länger andauernden Arbeitsunfähigkeit nach Ablauf eines Jahres seit dem Ende des Bemessungszeitraums entsprechend der Veränderung der Bruttolöhne eines Arbeitnehmers vom vorvergangenen zum vergangenen Kalenderjahr an die Entwicklung der Bruttoarbeitsentgelte angepasst.
Hierzu teilt das Bundesministerium für Arbeit und Soziales regelmäßig bis zum 30.06. eines jeden Kalenderjahres den entsprechenden Anpassungs- Steigerungsfaktor mit. Dieser Faktor gilt dann jeweils für ein Jahr, gerechnet vom 01.07. des laufenden Jahres bis zum 30.06. des nächsten Jahres. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite www.krankengeld24.de  unter ...

Krankengeldansprüche durchsetzen

Reduzierung der Krankengeldausgaben

Im Falle einer längeren Arbeitsunfähigkeit hat grds. jeder Arbeitnehmer einen Anspruch auf Krankengeld gegenüber seiner gesetzlichen Krankenkasse. In den letzten Jahren ist zu beobachten, dass die Krankenkassen vor allem bei älteren Arbeitnehmern und Langzeitkranken versuchen, die Zahlung des Krankengeldes aus rechtswidrigen Gründen einzustellen oder die Versicherten in Richtung Rente zu drängen.
Durch ständig steigende Kosten im Gesundheitssystem suchen ...

Ärztliche Feststellung nicht ausreichend

Das bayerische Landessozialgericht hat mit Urteil vom 31.03.2009, Az. L 4 KR 290/08 darüber entschieden, dass es für einen Krankengeldanspruch nicht ausreicht, wenn der Versicherte lediglich seine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung bei der Krankenkasse abgibt.
Diesbezüglich muss immer eine rechtzeitige Meldung der Arbeitsunfähigkeit erfolgen und ein Überprüfung der Krankenkasse möglich sein. Scheidet dies aus, besteht kein Krankengeldanspruch.

Zum ...

Kontakt

Die Rentenberatung Kleinlein ist bundesweit für Sie tätig.

Rentenberater deutschlandweit verfügbar

Tel.: 0911/641 57 68
Fax: 0911/649 66 66

Kontaktformular »

Newsletter Anmeldung

captcha 

Service

Der Rentenberater berät, unterstützt und vertritt Sie in den Bereichen gesetzliche Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung.

 

KOMPETENT

DURCHSETZUNGSFÄHIG

ZIELFÜHREND

rentenberater2