Krankenversicherung

Die Gesetzliche Krankenversicherung als Solidargemeinschaft hat die Aufgabe, die Gesundheit der Versicherten zu erhalten, wiederherzustellen oder deren Gesundheitszustand zu bessern.

Dabei haben die Krankenkassen zu beachten, dass die Leistungen den Versicherten unter Beachtung des Wirtschaftlichkeitsgebotes zur Verfügung gestellt werden. Krankenkassen haben darauf zu achten, dass die Leistungen wirksam und wirtschaftlich erbracht und nur im notwendigen Umfang in Anspruch genommen werden. Gerade durch immer wieder gesetzliche Neuerungen/Änderungen ist es für Versicherte oftmals nicht mehr überschaubar, welche Ansprüche einem noch zustehen. Dabei geht es auch um die Feststellung Ihres Versicherungsschutzes und die Entrichtung von Beiträgen.

Für die Durchsetzung Ihrer Ansprüche steht Ihnen der Rentenberater Marcus Kleinlein zur Verfügung. Er vertritt Sie auch bundesweit im Widerspruchs- und sozialgerichtlichen Klageverfahren.